+49 2131 460 410

Mechanische Verhütung im Vergleich

Barriere-Methoden sind spontan einsetzbar und eignen sich als Ergänzung zu natürlichen Methoden. Ihre Sicherheit hängt wesentlich von der Geschicklichkeit des Paares ab.

Hier ein Vergleich mechanischer Verhütungsmethoden die nach dem Barriere-Prinzip die Spermien vom Eindringen in die Gebärmutter abhalten sollen. An Tagen mit Zervixschleim sollten diese Methoden besonders umsichtig genutzt werden.

Mechanische MethodeSicherheit = Pearl-Index Kommentar
Kondom0,6 - 12Richtige Größe wählen!
Diaphragma + Spermizid1 – 20Anpassung (1) und Übung nötig
FemCup + Spermizid2 - 18Anpassung (1) und Übung nötig
Lea Contraceptivum + Spermizid2 - 3?Einheitsgröße - keine Studien!
Spermizid 3 – 21alleine relativ unsicher, verursacht evtl. Reizungen
Kondom für die Frau5 – 25

Hinweise zu den Fussnoten:
  1. Muss angepasst werden beim Arzt, in einer Beratungsstelle, einem Familienplanungszentrum, oder Frauengesundheitszentrum.

TIORANAT®

Wir begleiten Dich auf Deinem Weg zu einer natürlichen Familien Planung - sicher, persönlich, vertraulich.

Besuche uns auf FACEBOOK

Folge unseren Beiträgen und teile mit uns Wissenswertes und Studien rund um den weiblichen Menstruationszyklus.

https://www.facebook.com/tioranat.de/

TioraNat

KONTAKT

Adresse:

DITA e.K.

Hubertusweg 38

Neuss

Deutschland

Telefon & Email:

+49 2131 460 410

info@tioranat.de

KONTAKT

info@tioranat.de